FASHION: Nachhaltig & zeitlos schön | SPECTRUM Fashion Etuikleid

20. November 2019 / Shopping

Jetzt lesen

Unbeauftragte Werbung | ”Lady in re-e-e-e-d…”♪ ♫ Allerdings wird es heute nicht um die Frau in dem roten Kleid, sondern um die Frau ”hinter” dem roten Kleid gehen. Die Rede ist von Birgit Brockbals von SPECTRUM. Das Hamburger Label hatte ich Euch bereits hier vorgestellt. Nur zur Erinnerung: nachhaltig und schön sind die beiden Attribute, die die Kleidungsstücke von Birgit ziemlich gut beschreiben. Seit meinem letzten Besuch bei SPECTRUM im Komponistenviertel zwischen Winterhude und Barmbek ist einiges passiert. Nicht nur, dass Birgit und ich zusammen die Blickfang Messe in Stuttgart besucht haben und auf der Hinfahrt 9 Stunden – non stop – durchgeredet haben. Auch hatte ich exklusive Einblicke in den Ablauf der Stuttgarter Messe aus Ausstellersicht. Was mich aber noch viel mehr freut, ist, dass ich einen so interessanten und wertvollen Menschen hinter SPECTRUM kennenlernen durfte, der es sogar geschafft hat, mich beim trockensten Thema Steuern zu fesseln. Denn in der Tat war das Fachsimpeln über dieses ”dröge” Thema mit Birgit äußerst unterhaltsam! Seit der Messe haben wir gemeinsam einige Fotostrecken umgesetzt, auf die Ihr Euch freuen könnt. Ich kann Euch jetzt bereits verraten, dass auch für die Herren etwas dabei sein wird… (Weihnachten lässt grüßen!).

 

Nachhaltig kann so schön sein

In meinem vorherigen Artikel über SPECTRUM zeigte ich Euch eine Kombination bestehend aus dem klassischen Erel Mantel (hier) sowie einer schmalen Hose im Animal Print. Birgits Portfolio umfasst jedoch noch viele andere Schätze, die ich Euch weder vorenthalten kann noch vorenthalten will. Einer davon ist dieses wunderbare Etuikleid in Chili-Rot. Für mich ist das Kleid übrigens ein weiterer Beweis dafür, dass Mode, die nachhaltig ist, alles andere als öko aussehen muss. Vielmehr ist es ein Beweis dafür, wie aufregend nachhaltige, klassische Kleider aussehen können. Vielmehr vereinen Birgits entworfene Kleidungsstücke Eleganz und Zeitlosigkeit miteinander.

 

 

Kleid Mily in aufregendem Chili

Mal abgesehen von der wunderbaren Signalfarbe in einem offensiven Chili Rot besticht das elegante, langärmelige Bleistiftkleid durch seinen tiefen V-Ausschnitt sowie den tiefsitzenden Beinschlitz am Rückenteil. Für den gedeckteren Auftritt ist das Kleid ”Modell Mily” übrigens auch noch in Schwarz erhältlich, so dass Du in dem figurnahen Kleid bei jeder Gelegenheit gut angezogen bist. Dank der schmal geschnittenen Ärmel sowie der figurbetonenden Rocklinie zaubert das Bleistiftkleid eine schmale Silhouette. Das Kleid ist knieumspielend bzw. wadenlang, wobei Birgit nach Absprache auch auf individuelle Wünsche eingehen kann. Hierfür solltet Ihr jedoch idealerweise das Atelier im Komponistenviertel (hier) persönlich besuchen.

 

Vielleicht auch interessant für Dich: